News

26-05-17

PREISE ZUR AUSZEICHNUNG KÜNSTLERISCHER PROJEKTRÄUME UND –INITIATIVEN 2017 VERGEBEN

Für die einen sind es selbstorganisierte Arbeitsräume, für die anderen kreative Keimzellen. Fest steht, dass Projekträume aus der Kunstszene in Berlin nicht wegzudenken sind. Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa hat das längst erkannt und fördert die Vielfalt der Projekträume und Initiativen daher seit sechs Jahren mit einem Preis. 30.000 Euro gehen an 20 ausgewählte Räume. Wir stellen die Preisträger im Programm der Berlin Art Week vor. Dabei sind in diesem Jahr: · ACUD MACHT NEU · Archive Kabinett e.V. · Art Laboratory Berlin e.V. · bi`bak e.V. · CargoCult_world · Donau Ecke Ganghofer · Espace Surplus · G.A.S-station · Institut für Alles Mögliche · Kronenboden · Kurt-Kurt · La Plaque Tournante · Manière Noire · Organ Kritischer Kunst · SCOTTY e.V. · SOMA Art Gallery · >top e.V. ? Verein zur Förderung kultureller Praxis · WerkStadt Berlin e.V. · Zentrum für Kunst und Urbanistik (KUNSTrePUBLIK e.V.) · ZONA DYNAMIC Die Preisverleihung findet am 15. September 2017 in der Bar Babette statt.