Kalender

  • Mi 26.09
  • Do 27.09
  • Fr 28.09 , 18:00h
  • Sa 29.09 , 13:00h
  • So 30.09 , 13:00h

Foto: Roman März
Foto: Cecilia Jonsson
Photo: Cecilia Jonsson, 2018

Ausstellung,
Schering Stiftung

Do—Mo, 13—19 Uhr
Ausstellung 29 SEP—26 NOV 2018

 

Contemporary Diagram – Berlin. Cecilia Jonsson

Können Frequenzen und Melodien Wachstum und Formationen von Bakterien im Abwasser beeinflussen? Dieser Frage spürt die schwedische Künstlerin Cecilia Jonsson in ihrem Projekt „Contemporary Diagram – Berlin“ nach, das von singuhr – projekte initiiert und organisiert wird. Während einer Projektresidenz in der Kanalforschungsanlage der Berliner Wasserbetriebe in Berlin-Neukölln hat sie anhand von acht Versuchsanordnungen untersucht, wie Bakterien auf verschiedene Klänge und Musik reagieren. In der Ausstellung wird Cecilia Jonsson die Ergebnisse und den Kontext ihrer Forschung präsentieren, ergänzt um schriftliche Notizen, Beobachtungen und Gedanken. Der Ausstellungsraum avanciert so zu einem sinnlichen Forschungsraum, in dem sich Hören und Sehen, Kontemplation und Reflexion miteinander verschränken und unsichtbare Phänomene wie Bakterien ebenso sichtbar gemacht wie Einblicke in unsichtbare Architekturen, darunter das unterirdische Abwassersystem der Stadt, gewährt werden.

Eröffnung 28 SEP, 18—21 Uhr

Termine

Zurück