Kalender

  • Mi 13.09
  • Do 14.09, 19:00h
  • Fr 15.09
  • Sa 16.09
  • So 17.09

Alvaro Urbano, Skin and Bones, Performance. Festival of Future Nows, Institut für Raumexperimente, Universität der Künste Berlin; Neue Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin, 2014 (photo credit: Institut für Raumexperimente, UdK Berlin)
Fabian Knecht, Freisetzung. Festival of Future Nows, Institut für Raumexperimente, Universität der Künste Berlin; Neue Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin, 2014 (photo credit: Fabian Knecht)

Ausstellung, Eröffnung, Performance
Hamburger Bahnhof

Festival 14—17 SEP 2017
Eröffnung 14 SEP, 19 Uhr
geöffnet täglich bis 23 Uhr, Eintritt frei

Festival of Future Nows 2017 → ∞

Zur Berlin Art Week 2017 findet im Hamburger Bahnhof die 2. Ausgabe des Festival of Future Nows statt. Die diesjährige Kooperation der Nationalgalerie mit Olafur Eliasson und seinem Institut für Raumexperimente e.V. versammelt wie schon 2014 ganz unterschiedliche künstlerische Arbeiten von über 100 internationalen Künstlerinnen und Künstlern. Im Zentrum des viertägigen Festivals stehen dabei disziplinübergreifende Formate wie temporäre Setzungen, kollektive Performances, improvisierte Installationen, situative Lesungen, poetische Klangdarbiebietungen oder spielerische Interaktionen getreu dem Motto: Die Herausforderung liegt im Moment. Der Zeitpunkt ist immer jetzt.

Das Projekt wird unterstützt durch die Volkswagen Aktiengesellschaft und ermöglicht durch die Freunde der Nationalgalerie. geöffnet täglich bis 23 Uhr, Eintritt frei

Termine