Kalender

  • Mi 13.09
  • Do 14.09, 19:00h
  • Fr 15.09, 13:00h
  • Sa 16.09, 13:00h
  • So 17.09, 13:00h

© by G.A.S-station

Ausstellung, Eröffnung, Projektraum
G.A.S-station

15—17 SEP 2017, 13—16 Uhr 
Eröffnung 14 SEP, 19 Uhr

Schein und Spiegelung, ein Relationspositionsprojekt Positionen aus Kunst, Literatur und Wissenschaft

"Das Ganze ist nicht mehr als die Summe seiner Einzelteile, sondern etwas anderes!"

Das Relationspositionsprojekt bezieht sich auf diese These und soll mit seiner korrespondierenden Thematik Schein und Spiegelung den Zusammenhang zwischen relativen Bezügen und ihren Interpretations-möglichkeiten durch den organisch wachsenden Entstehungsprozess sichtbar machen. Eine literarische Skulptur setzt einen Ausgangsimpuls. Das Gedicht, das in den durchscheinenden Platten der Sprachskulptur eingraviert ist, seine Schatten und Reflexionen zeigen sich vieldeutig lesbar und bieten mannigfaltige Ansatzpunkte zum Thema Schein und Spiegelung. Dieser inertiale Impuls fordert auf, mit seinem durchscheinenden Charakter Position zu beziehen und eine neue, eigenständige Arbeit zu schaffen.

Termine