Berlin Art Week

nkb_AlfredoJaar_2017_Alfredo Jaar, Rosa, Karl, Bertolt, Herbert and the others, 2017 (Skizze  draft)  © Alfredo Jaar
nkb_AlfredoJaar_2017_Alfredo Jaar, Rosa, Karl, Bertolt, Herbert and the others, 2017 (Skizze draft) © Alfredo Jaar

Alfredo Jaar

14 SEP 2017—AUG 2018
Eröffnung 13 SEP, 18 Uhr

Eröffnung, Ausstellung

Jährlich lädt der Neue Berliner Kunstverein (n.b.k.) zeitgenössische Künstler*innen ein, ein Außenprojekt an der Fassade seines Gebäudes in der Chausseestraße zu realisieren und so den Blick auf den Stadtraum zu verändern. Das Arbeiten im öffentlichen Raum ist tief verankert in der Praxis von Alfredo Jaar, der seit Beginn seiner Karriere mit politisch motivierten Aktionen Aufmerksamkeit erregt. Seine für den n.b.k. konzipierte Reihe an grafischen Schaubildern mit dem Titel Rosa, Karl, Bertolt, Herbert and the others (2017) bildet eine Hommage an Harun Farocki und seinen kritischen Blick auf gesellschaftliche Verhältnisse, und thematisiert dabei die wechselvolle Geschichte der Chausseestraße.


Download

Neuer Berliner Kunstverein (n.b.k.)

Logo Logo