FLUGHAFEN TEMPELHOF, Columbiadamm 10
10965 Berlin

www.positions.berlin

ERÖFFNUNG
27. SEP, 17—21 Uhr

BESUCHERTAGE
28 SEP, 29 SEP, 13—20 Uhr
30 SEP, 11—18 Uhr

ANFAHRT
U6: Platz der Luftbrücke
Bus 104, 248: Columbiadamm/Platz der Luftbrücke

EINTRITTSPREISE
Eröffnung: 6 €
28 SEP—30 SEP 12 €, erm. 6 €
Abendtickets: 6 €

 

Flughafen Berlin-Tempelhof, Hangar 4 Courtesy: Tempelhof Projekt GmbHPOSITIONS Berlin Art Fair 2017 Arena Berlin, Photo: Oana Popa ©Positions Berlin

Positions Berlin Art Fair

Berlin ist seit vielen Jahren die Stadt, die durch die Vielzahl der hier ansässigen internationalen Künstler und Galerien den breitesten Überblick über die aktuellen Entwicklungen der zeitgenössischen Kunst bieten kann. Der Anspruch der POSITIONS Berlin Art Fair ist, diesen Überblick und den Diskurs umfänglich zu ermöglichen. POSITIONS Berlin Art Fair ist eine Kunstmesse, die während der Berlin Art Week übergreifend und unabhängig von etablierten Kategorien die Qualität und Aktualität der internationalen Kunstszene abbildet und zum Entdecken neuer Positionen einlädt. Die POSITIONS Berlin Art Fair lädt internationale Galerien ein, sich mit ihren aktuell prägnantesten Positionen aus zeitgenössischer und moderner Kunst zu bewerben. Darüberhinaus veranstaltet die POSITIONS Berlin mit "paper positions" internationale Messen zum Thema Zeichnung und Papier in Berlin, Basel und München. Hinter der POSITIONS Berlin steht ein Team mit langjähriger Messeerfahrung, vielfältigen Kenntnissen und hervorragenden Kontakten im internationalen Kunstmarkt.

Teilnehmende Galerien:

Galerie 100 Kubik, Köln / Addaux, Bielefeld / Galerie Susanne Albrecht, Berlin / Galerie Judith Andreae, Bonn / Art Mûr Berlin, Berlin/Montreal (Kanada) / (AV17) Gallery, Vilnius / Galerie Born, Berlin / Brennecke Fine Art, Berlin / galerie burster, Berlin / Antonella Cattani Contemporary Art, Bozen (Italien) / Luisa Catucci Gallery, Berlin / C&K Galerie, Berlin / Galerie Commeter | Galerie Persiehl & Heine, Hamburg / Cutts, Christopher, Toronto (Kanada) / DavisKlemmGallery, Wiesbaden / Galerie Horst Dietrich, Berlin / Kunsthandel Draheim, Eltville / Galerie Robert Drees, Hannover / Galerie Drei Ringe, Leipzig / dr. julius | ap, Berlin / Galerie Eigenheim, Berlin/ Weimar / Exgirlfriend, Berlin / Josef Filipp Galerie, Leipzig / Galerie Floss & Schultz, Köln / Galerie Thomas Fuchs, Stuttgart / Galerie Gerken, Berlin / Gräfe art.concept, Berlin / Galerie Greulich, Frankfurt am Main / Holthoff-Mokross, Hamburg / Galerie Hübner & Hübner, Frankfurt am Main / Jarmuschek+Partner, Berlin / Galerie Anja Knoess, Köln / Galerie Inga Kondeyne - Raum für Zeichnung, Berlin / Galerie Kremers, Berlin / Galerie Kuchling, Berlin / Kunkel Fine Art, München / Galerie Kunst2 - Stefanie Boos, Heidelberg / Lachenmann Art, Frankfurt am Main/ Konstanz / galerie ulf larsson, Köln / lorch+seidel contemporary, Berlin / Galerie Reinhold Maas, Reutlingen / Galerie Mäder, Basel / Maksla XO, Riga / marke.6, Weimar / Maus Contemporary, Birmingham (USA)Meno Niša Gallery, Vilnius / Meno Parkas, Kaunas / Galerie Martin Mertens, Berlin / mianki.Gallery, Berlin / Kunsthandlung Osper, Köln / oqbo - raum für wort bild und ton, Berlin / Galerie Peters-Barenbrock, Ahrenshoop / polarraum, Hamburg / Galerie Poll, Berlin / Galerie Nanna Preußners, Hamburg / Rasche Ripken, Berlin / Sandau & Leo Galerie, Berlin / Schenk.Modern, Rottach-Egern / Peter C. Schlüschen - Preis für Sportfotografie, Aach / Schmalfuss Berlin contemporary fine arts, Berlin / Galerie Hubert Schwarz, Greifswald / Semjon Contemporary, Berlin / Galerie Heike Strelow, Frankfurt am Main / Stiftung Telefonseelsorge Berlin, Berlin / Galerie Tammen & Partner, Berlin / Galerie van Cauwelaert, Berlin / Vijion Gallery, Ortisei (Italien) / Galerie Von&Von, Nürnberg / Westphal Berlin, Berlin / White Square Gallery, Berlin / Wichtendahl Galerie, Berlin / XC.HuA Galleries, Berlin/ Beijing (China) / Galerie Z22, Berlin

Termine