Kalender

  • Mi 11.09
  • Do 12.09 , 14:00h
  • Fr 13.09
  • Sa 14.09
  • So 15.09

298-C (Film still) © Nida Mehhoob

Projektraum , Führung
MP43-PROJEKTRAUM FÜR DAS PERIPHERE

12 SEP 2019, 14 Uhr
Deutsch (in einfacher Sprache)

Führung in einfacher Sprache ›Film Talents‹

Die Projektraumbetreiberin Carola Rümper wird ausgewählte Kurzfilme vorstellen.

Am Qualifizierungsprogramm von Goethe-Institut und Prince Claus Fund nahmen 16 junge Filmemacher*innen aus Pakistan und zwei aus Afghanistan teil, die 2017/18 in mehreren Workshops in Karachi und Lahore fortgebildet wurden, Projektkoordinator war der Filmemacher Till Passow, unterstützt von pakistanischen und deutschen Trainern.

Nach fünf Workshops kamen erstaunliche Ergebnisse zu Tage, die zeigen, wie junge Leute aus beiden Ländern auf ästhetisch ansprechende Weise die gesellschaftlich relevanten Themen ihrer Länder anpacken, darunter die Arbeit von Wäschern und Gullyreinigern, die Diskriminierung von religiösen und sexuellen Minderheiten, Sufis und Qawwal-Sänger. Einige Filme haben bereits internationale Anerkennung erfahren. Es wäre wünschenswert, dass diese Stimmen international noch stärker Gehör finden. (Stefan Winkler / Leiter des Goethe Institut Pakistan)

Künstler*innen: Meher Jaffri, Aaez Raza, Ammara Khalid, Sheherazad Siddiqui, Samid Ali, Hamza Bangash, Zulfiqar Ali Qureshi, Khurram Sheikh, Tamanna Ayazi, Nida Mehboob, Samid Ali, Ali Rizvi, Maryam Altaf

Eine Kooperation mit dem Goethe Institut Pakistan und dem Prince Claus Fund for Culture and Development.
 

ANMELDUNG
Es wird um Anmeldung gebeten unter: mp43@carola-ruemper.eu
Weitere Termine sind nach Vereinbarung möglich.

 

Termine

Zurück