Sanderstraße 28
12047 Berlin

schwarz-contemporary.com

ÖFFNUNGSZEITEN
Mi—Sa 12—18 Uhr und nach Vereinbarung

ANFAHRT
U8 Schönleinstraße

BARRIEREFREI
barrierefreier Zugang im EG, 1. Hof links

Fotos: def image. Courtesy Schwarz Contemporary

SCHWARZ CONTEMPORARY

Schwarz Contemporary wurde von Anne Schwarz 2011 mit Sitz in Berlin-Neukölln gegründet und vertritt sechs Künstlerinnen und drei Künstler aus Deutschland, Dänemark, Frankreich, Finnland und den USA: Clara Brörmann, Laurence Egloff, Henrik Eiben, Emily Gernild, Monika Goetz, Johanna Jaeger, Janne Räisänen, Jenna Westra, Marlon Wobst

Der Schwerpunkt des Galerieprogramms liegt auf dem Primärmarkt mit zeitgenössischer Kunst: die Einzelausstellung ›She's Reading 1‹ von Jenna Westra ist die 57. Ausstellung bei Schwarz Contemporary.

Seit Beginn der Galeriegründung ist die Galerie publizistisch tätig.

Termine