Schlüterstraße
10629 Berlin

soer.de

FÜHRUNGEN
14 SEP, 15 Uhr
15 SEP, 15 Uhr
Nur mit Anmeldung an t.rusche@soer.de

EINTRITT
freier Eintritt

ANFAHRT
S-Bahn S5, S7, S75, Savignyplatz

 

Foto: Lars Beusker, Courtesy of SØR Rusche Collection

SØR RUSCHE SAMMLUNG

Die SØR Rusche Sammlung, deren Wurzeln ins 19. Jahrhundert zurückreichen, fördert den Dialog zwischen der zeitgenössischen Kunst und den alten Meistern. Die Sammlung umfasst heute Kunstwerke mit den Schwerpunkten Niederländische Malerei des 17. Jahrhunderts und zeitgenössische Kunst des 21. Jahrhunderts. Im Gegensatz zu den niederländischen Altmeistern kennt die zeitgenössische Sammlung keine regionalen Grenzen. Der Textilunternehmer Thomas Rusche sammelt bereits  seit seiner Kindheit Druckgrafiken und Zeichnungen, später Alte Meister und Skulpturen und seit 2004 zeitgenössische Kunst aller Medien, mit dem Sammlungsschwerpunkt der Kabinettmalerei. In der Berliner SØR Repräsentanz  wird ein Ausschnitt der umfangreichen SØR Rusche Sammlung präsentiert. Zur Finanzierung des SØR-Modeunternehmens gelangt die Kunstsammlung bei van Ham und Sothebys zur Auktion.

Termine